TYPO3: tt_news & Facebook & Meta-Daten

Ein kurzer Hinweis, wie man in TYPO3 für tt_news die relevanten Meta-Information für Facebook einträgt, damit beim Teilen eines News-Links der Titel, die Beschreibung sowie das passende Bild/Thumbnail korrekt ausgegeben werden. Dafür einfach folgenden TS-Code ins Setup eures Seiten-Templates der tt_news SINGLE-Ansicht und lediglich noch die Seiten-ID der SINGLE-Ansicht eintragen:

[globalVar = TSFE:id = 94]
temp.newsTitle = COA
temp.newsTitle {
wrap=<meta name=“title“ content=“|“>
5=RECORDS
5 {
source = {GP:tx_ttnews|tt_news}
source.insertData = 1
tables = tt_news
conf.tt_news >
conf.tt_news = TEXT
conf.tt_news.field = title
}
}
page.headerData.70 < temp.newsTitle
[end]

[globalVar = TSFE:id = 94]
temp.newsDesc = COA
temp.newsDesc {
wrap=<meta name=“description“ content=“|“>
5=RECORDS
5 {
source = {GP:tx_ttnews|tt_news}
source.insertData = 1
tables = tt_news
conf.tt_news >
conf.tt_news = TEXT
conf.tt_news.field = bodytext
conf.tt_news.stripHtml = 1
conf.tt_news.crop = 150 | … | 1
}
}
page.headerData.71 < temp.newsDesc
[end]

[globalVar = TSFE:id = 94]
temp.newsImage = COA
temp.newsImage {
wrap=<link rel=“image_src“ href=“/uploads/pics/|“>
5=RECORDS
5 {
source = {GP:tx_ttnews|tt_news}
source.insertData = 1
tables = tt_news
conf.tt_news >
conf.tt_news = TEXT
conf.tt_news.field = image
}
}
page.headerData.72 < temp.newsImage
[end]

Fertig. Viel Spaß damit.

via

Weiterlesen

Facebook und Google entwickeln offizielle App

Im Android Market gibt es zahlreiche Facebook Apps, doch keines stammt offiziell von Google bzw. Facebook. Die Anwendungen für andere Mobiltelefone wie das iPhone oder den Blackberry stammen zwar offiziell auch nicht von Facebook oder den Herstellern, wurden aber  in Zusammenarbeit mit einem der beiden Firmen entwickelt und werden daher auf der facebook-Seite für mobile Anwendungen aufgeführt. Eine App für Android fehlt hier bisher, aber nun scheint Bewegung in die Sache zukommen. Nachdem Google und Facebook zerstritten schienen, haben sich die wohl nun zusammengerauft und arbeiten an einer offiziellen Facebook App für Android. 

Wie Techcrunch berichtet, hat Google dafür extra einen Mitarbeiter an Facebook „ausgeliehen“, der die Entwicklung nun vorantreibt. Zwar soll die Android-Version des Clients nicht den selben Funktionsumfang haben wie die Version des iPhones, aber immerhin wäre das ein erster Schritt in die richtige Richtung. Die erste Version soll keine Inbox für private Nachrichten haben, da der Fokus der Anwendung auf dem News-Stream sowie den Statusmeldungen liegt.

Wann die App verfügbar sein soll, ist nicht genau bekannt. Es kursierten schon Gerüchte, dass sie in der ersten August-Woche erscheinen soll. Aber bisher ist nichts erschienen. Ich halte euch auf dem Laufenden…

Weiterlesen