Excel: Datum in Unix-Timestamp umrechnen

Ich bin gerade dabei, eine Homepage, welche mit einem selbst geschriebenen CMS betrieben wird, auf TYPO3 umzustellen. Dabei müssen einige Daten wie bspw. Gästebucheinträge übertragen werden. Dabei habe ich die Methode gewählt, die Daten selbst direkt in die entsprechende TYPo3-Datenbank zu schreiben, in dem ich mir via Excel einfach eine Tabelle mit den notwendigen Feldern bastle. Nun speichert TYPO3 das Datum als UNIX-Timestamp ab und es kann notwendig sein, ein normales Datumformat ins dieses zu konvertieren. Wie das in Excel geht, seht ihr im nachfolgenden Screenshot:

Excel: Datum in UNIX-Timestamp umwandeln

Das Datum „01.01.1970 00:00“ ist für die Berechnung des UNIX-Timestamp zwingend notwendig. Und falls nur mal schnell ein Datum konvertieren müsste, egal in welche Richtung, schaut euch mal dieses Webtool an: http://www.convert-unix-time.com/. Kam eben via Smashing Magazine rein.

Be Sociable, Share!

2 Kommentare zu “Excel: Datum in Unix-Timestamp umrechnen

  1. Super Tipp! Das hat mir eine Menge Zeit gespart. Musste die Inhalte von einem Gästebuch portieren und dabei das Datum in Unix Timestamp wandeln. Eine Ergänzung wenn Datum und Zeit in zwei Spalten sind und zusammengeführt werden müssen, Formel: =(A1+B1) zum Bleistift.

  2. Super Idee. Die Zeit liegt dann in UTC Zeit vor. Es wäre noch schön, wenn man die lokale Zeit und evt. die Sommerzeit auch noch berücksichten könne.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *