Spielplanschlüssel des DFB

Auch im Amateurbereich steht die Fußball-Saison 2014/2015 in den Startlöchern. Für viele ehrenamtliche Helfer heißt das alle Jahre wieder, die Spiele ihrer Mannschaften auf die Vereinshomepage zu stellen. Das kann man händisch machen oder auf Ligaverwaltungen wie bspw. T3SPORTS (für TYPO3) zurückgreifen. Damit tut sich oft um einiges leichter, vor allem dann, wenn die einzelnen Ligen mit den offiziellen Spielplanschlüsseln des DFB erstellt wurden. Denn damit müssen die einzelnen Mannschaften einer Liga nur den richtigen Nummern zugewiesen werden, was man meist am besten über die offizielle Spielenummern am ersten Spieltag ganz gut hin bekommt.

Damit man die Spielplanschlüssel auch immer zur Hand hat, sind sie für Ligen bzw. Staffeln mit 8 bis 18 Mannschaften nachstehend aufgeführt. Zu beachten ist, dass die Schlüssel bewusst nur die Vorrunde abbilden, die Rückrunde wird daraus abgeleitet generiert.

6 Teams
1-5,3-2,6-4|2-6,4-1,5-3|1-3,4-2,6-5|1-2,3-6,5-4|2-5,4-3,6-1

8 Teams
1-7,3-4,5-2,8-6|2-3,4-8,6-1,7-5|1-5,3-7,6-4,8-2|2-6,4-1,5-3,7-8|1-3,4-2,6-7,8-5|1-2,3-8,5-6,7-4|2-7,4-5,6-3,8-1

10 Teams
1-9,3-6,5-4,7-2,10-8|2-5,4-3,6-10,8-1,9-7|1-7,3-2,5-9,8-6,10-4|2-10,4-8,6-1,7-5,9-3|1-5,3-7,6-4,8-2,10-9|2-6,4-1,5-3,7-10,9-8|1-3,4-2,6-9,8-7,10-5|1-2,3-10,5-8,7-6,9-4|2-9,4-7,6-5,8-3,10-1

12 Teams
1-11,3-8,5-6,7-4,9-2,12-10|2-7,4-5,6-3,8-12,10-1,11-9|1-9,3-4,5-2,7-11,10-8,12-6|2-3,4-12,6-10,8-1,9-7,11-5|1-7,3-11,5-9,8-6,10-4,12-2|2-10,4-8,6-1,7-5,9-3,11-12|1-5,3-7,6-4,8-2,10-11,12-9|2-6,4-1,5-3,7-12,9-10,11-8|1-3,4-2,6-11,8-9,10-7,12-5|1-2,3-12,5-10,7-8,9-6,11-4|2-11,4-9,6-7,8-5,10-3,12-1

14 Teams
1-13,3-10,5-8,7-6,9-4,11-2,14-12|2-9,4-7,6-5,8-3,10-14,12-1,13-11|1-11,3-6,5-4,7-2,9-13,12-10,14-8|2-5,4-3,6-14,8-12,10-1,11-9,13-7|1-9,3-2,5-13,7-11,10-8,12-6,14-4|2-14,4-12,6-10,8-1,9-7,11-5,13-3|1-7,3-11,5-9,8-6,10-4,12-2,14-13|2-10,4-8,6-1,7-5,9-3,11-14,13-12|1-5,3-7,6-4,8-2,10-13,12-11,14-9|2-6,4-1,5-3,7-14,9-12,11-10,13-8|1-3,4-2,6-13,8-11,10-9,12-7,14-5|1-2,3-14,5-12,7-10,9-8,11-6,13-4|2-13,4-11,6-9,8-7,10-5,12-3,14-1

16 Teams
1-15,3-12,5-10,7-8,9-6,11-4,13-2,16-14|2-11,4-9,6-7,8-5,10-3,12-16,14-1,15-13|1-13,3-8,5-6,7-4,9-2,11-15,14-12,16-10|2-7,4-5,6-3,8-16,10-14,12-1,13-11,15-9|1-11,3-4,5-2,7-15,9-13,12-10,14-8,16-6|2-3,4-16,6-14,8-12,10-1,11-9,13-7,15-5|1-9,3-15,5-13,7-11,10-8,12-6,14-4,16-2|2-14,4-12,6-10,8-1,9-7,11-5,13-3,15-16|1-7,3-11,5-9,8-6,10-4,12-2,14-15,16-13|2-10,4-8,6-1,7-5,9-3,11-16,13-14,15-12|1-5,3-7,6-4,8-2,10-15,12-13,14-11,16-9|2-6,4-1,5-3,7-16,9-14,11-12,13-10,15-8|1-3,4-2,6-15,8-13,10-11,12-9,14-7,16-5|1-2,3-16,5-14,7-12,9-10,11-8,13-6,15-4|2-15,4-13,6-11,8-9,10-7,12-5,14-3,16-1

18 Teams
1-17,3-14,5-12,7-10,9-8,11-6,13-4,15-2,18-16|2-13,4-11,6-9,8-7,10-5,12-3,14-18,16-1,17-15|1-15,3-10,5-8,7-6,9-4,11-2,13-17,16-14,18-12|2-9,4-7,6-5,8-3,10-18,12-16,14-1,15-13,17-11|1-13,3-6,5-4,7-2,9-17,11-15,14-12,16-10,18-8|2-5,4-3,6-18,8-16,10-14,12-1,13-11,15-9,17-7|1-11,3-2,5-17,7-15,9-13,12-10,14-8,16-6,18-4|2-18,4-16,6-14,8-12,10-1,11-9,13-7,15-5,17-3|1-9,3-15,5-13,7-11,10-8,12-6,14-4,16-2,18-17|2-14,4-12,6-10,8-1,9-7,11-5,13-3,15-18,17-16|1-7,3-11,5-9,8-6,10-4,12-2,14-17,16-15,18-13|2-10,4-8,6-1,7-5,9-3,11-18,13-16,15-14,17-12|1-5,3-7,6-4,8-2,10-17,12-15,14-13,16-11,18-9|2-6,4-1,5-3,7-18,9-16,11-14,13-12,15-10,17-8|1-3,4-2,6-17,8-15,10-13,12-11,14-9,16-7,18-5|1-2,3-18,5-16,7-14,9-12,11-10,13-8,15-6,17-4|2-17,4-15,6-13,8-11,10-9,12-7,14-5,16-3,18-1

 

Weiterlesen

TYPO3: tt_news & Facebook & Meta-Daten

Ein kurzer Hinweis, wie man in TYPO3 für tt_news die relevanten Meta-Information für Facebook einträgt, damit beim Teilen eines News-Links der Titel, die Beschreibung sowie das passende Bild/Thumbnail korrekt ausgegeben werden. Dafür einfach folgenden TS-Code ins Setup eures Seiten-Templates der tt_news SINGLE-Ansicht und lediglich noch die Seiten-ID der SINGLE-Ansicht eintragen:

[globalVar = TSFE:id = 94]
temp.newsTitle = COA
temp.newsTitle {
wrap=<meta name=“title“ content=“|“>
5=RECORDS
5 {
source = {GP:tx_ttnews|tt_news}
source.insertData = 1
tables = tt_news
conf.tt_news >
conf.tt_news = TEXT
conf.tt_news.field = title
}
}
page.headerData.70 < temp.newsTitle
[end]

[globalVar = TSFE:id = 94]
temp.newsDesc = COA
temp.newsDesc {
wrap=<meta name=“description“ content=“|“>
5=RECORDS
5 {
source = {GP:tx_ttnews|tt_news}
source.insertData = 1
tables = tt_news
conf.tt_news >
conf.tt_news = TEXT
conf.tt_news.field = bodytext
conf.tt_news.stripHtml = 1
conf.tt_news.crop = 150 | … | 1
}
}
page.headerData.71 < temp.newsDesc
[end]

[globalVar = TSFE:id = 94]
temp.newsImage = COA
temp.newsImage {
wrap=<link rel=“image_src“ href=“/uploads/pics/|“>
5=RECORDS
5 {
source = {GP:tx_ttnews|tt_news}
source.insertData = 1
tables = tt_news
conf.tt_news >
conf.tt_news = TEXT
conf.tt_news.field = image
}
}
page.headerData.72 < temp.newsImage
[end]

Fertig. Viel Spaß damit.

via

Weiterlesen

Excel: Datum in Unix-Timestamp umrechnen

Ich bin gerade dabei, eine Homepage, welche mit einem selbst geschriebenen CMS betrieben wird, auf TYPO3 umzustellen. Dabei müssen einige Daten wie bspw. Gästebucheinträge übertragen werden. Dabei habe ich die Methode gewählt, die Daten selbst direkt in die entsprechende TYPo3-Datenbank zu schreiben, in dem ich mir via Excel einfach eine Tabelle mit den notwendigen Feldern bastle. Nun speichert TYPO3 das Datum als UNIX-Timestamp ab und es kann notwendig sein, ein normales Datumformat ins dieses zu konvertieren. Wie das in Excel geht, seht ihr im nachfolgenden Screenshot:

Excel: Datum in UNIX-Timestamp umwandeln

Das Datum „01.01.1970 00:00“ ist für die Berechnung des UNIX-Timestamp zwingend notwendig. Und falls nur mal schnell ein Datum konvertieren müsste, egal in welche Richtung, schaut euch mal dieses Webtool an: http://www.convert-unix-time.com/. Kam eben via Smashing Magazine rein.

Weiterlesen

T3SPORTS in Kombination mit rgtabs

Im Zuge eines Relaunches einer Vereinsseite und der Suche nach einem passendem CMS mit der Möglichkeit, Sportereignisse zu verwalten, bin ich auf die Extension T3sports von Rene Nitzsche gestoßen. Ich hatte vor einiger Zeit bereits einen Blogeintrag dazu verfasst. Die Entwicklung der neuen Vereinsseite ist aus Zeitgründen leider etwas in Stocken geraten ist, dennoch möchte ich nachfolgend eine kleine Anleitung geben, wie man die Liga-Extension T3sports mit der Extension rgtabs kombiniert. Auch wenn wir auf unserer Vereinsseite nun eine andere Navigationsart gewählt haben und die Kombination nicht einsetzen werden, ist es für manchen Entwickler sicherlich interessant, wie ich mit rgtabs die Inhalte verschiedener Darstellungen aus T3sports (Tabellen, Spielpläne, Statistiken,…) dynamisch via und AJAX abrufen kann, sodass kein kompletter Seiten-Reload notwendig ist. Anfangs dachte ich, dass dies relativ einfach sei, doch dies ist es nicht. Zumindest nicht für Anfänger. In Zusammenarbeit mit Rene Nitsche habe ich die Templates von T3sports entsprechend angepasst, sodass es funktioniert. Die Vorgehensweise möchte ich im Folgenden versuchen zu erklären.

(mehr …)

Weiterlesen

Ligaverwaltung für TYPO3: T3sports

In Verbindung mit der Neuentwicklung des Internetauftrittes unserer Fußballvereins begab ich mich auf die Suche nach einer Online-Ligaverwaltung. Vom Liga Manager Online habe ich noch nie etwas gehalten, zum einen sieht er nicht gut aus, zum anderen finde ich die Copyright-Hinweise „unschick“, ähnlich wie bei Joomla und dem dafür verfügbaren Modul Joomleague. Open Source lebt zwar u.a. von solchen Hinweisen, aber sie machen meiner Meinung nach professionelle Internetauftritt nicht gerade schön. Da bevorzuge ich es persönlich, solche Projekte durch Spenden zu unterstützen oder eben durch Beiträge in Blogs darauf aufmerksam zu machen und den Entwicklern Anerkennung zu schenken. So wie ich es mit diesem Beitrag tue.
Bei TYPO3 findet man in den Extensionen keine solche Hinweise. Auch dies hat seinen kleinen Teil dazu beigetragen, ein bestehendes und funktionierendes CMS für die Neuentwicklung des Internetauftrittes zu verwenden. Die Wahl fiel auf TYPO3, weil es sehr flexibel und umfangreich ist, man es sehr gut erweitern kann, eine tolle Benutzerverwaltung beinhaltet und eben die Extension T3sports von Rene Nitsche, welche wirklich sehr gut durchdacht und programmiert wurde. Sie befindet sich zwar noch im Alpha-Status, jedoch läuft sie schon ganz stabil. Der Entwickler hält sich den Alpha-Status deshalb noch offen, damit er bei der weiteren Entwicklung eventuell grundlegende Strukturen ändern kann.
Die Extension gliedert sich in zwei Module: In die Ligaverwaltung und in Berichte. Die Programmierung ist so erfolgt, dass gewisse Daten wie Vereine, Spieler, Trainer und Betreuer nur ein Mal erfasst werden müssen und dann in jeder Saison den Teams zugewiesen werden können. Dies erzeugt eine gewisse Historie, wie auch bei den Ligadaten. Man definiert für seinen Verein übergeordnet die jeweiligen Saisons sowie die Altersgruppen (Herren, Frauen, A1-Junioren, A2-Junioren, usw.) und kann somit pro Saison für jede Mannschaft im Verein Ligen, Pokale, Freundschaftsspiele anlegen und verwalten. So entsteht auch hier eine Chronik für die Ewigkeit – sofern man diese Extension auch ewig nutzt.
Die Struktur und die dadurch entstandenen Möglichkeiten machen diese Extension genial. Und sie befindet sich wie gesagt noch im Alpha-Status…
Ich freue mich auf die weitere Entwicklung und werde diese intensiv verfolgen. Da ich derzeit selbst die Seite unseres Vereins auf TYPO3 mit T3sports umbaue, werde ich in diesem Blog auch Tipps & Tricks sowie nützliche Anleitungen posten, die für die Entwicklung hilfreich sein können. Um zwei Beispiele zu nennen:

  1. Die Struktur der Daten (Mannschaften, Spiele, Personen, usw.) erfolgt in TYPO3-SysOrdner. Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Struktur, da es auch verschiedene Anforderungen gibt. Für unseren Verein gilt, dass wir ca. 20 Mannschaften haben und diese auch alle integrieren möchten. Meine aufgebaute Struktur möchte ich deshalb bald veröffentlichen, da es für den ein oder anderen eventuell als Hilfestellung dient. Für Vereine oder Mannschaften, die nur eine Mannschaft präsentieren möchten ist eine andere, einfachere Struktur möglicherweise vorteilhafter.
  2. Durch die Speicherung der Daten von jeder Saison und jeder Mannschaft entsteht – wie oben beschrieben – eine Historie. Nun möchte man eine Saisonseite mit Spielen und Tabelle einer Mannschaft mit einem DropDown-Menü ausstatten, sodass man schnell zu einer älteren Saison wechseln kann. Dadurch erfolgt ein kompletter Seiten-Reload. Im Forum von typo.net entwickle ich gerade mit Rene Nitsche einen Reload per AJAX, sodass nur der Content neu geladen wird. Sobald wir am Ziel sind, werde ich eine Anleitung hier posten. Vielleicht wird es ja auch mal als Auswahlmöglichkeit in den Plugins in die Extension aufgenommen?

Einiges steht also bevor. Ich bin gespannt, wie die Entwicklung via TYPO3 laufen wird. Ein komplexes aber mächtiges CMS mit einer tollen Extension für Sportvereine von Rene Nitsche, und es gilt, diese unter „Kontrolle“ zu bringen. Ich bin voller Vorfreude.

Links:

Weiterlesen